Triangulumpreisträgerinnen 2019:
Mira Pazic, moderner Fünfkampf, SV Bayer Wuppertal
Franziska Ritter, Speedklettern Deutscher Alpenverein Sektion Barmen

Am 22.01.2020 war es zum 36. Mal soweit. Das vom TV Beyeröhde gestiftete und von der Stadtsparkasse Wuppertal unterstützte

„ Wuppertaler Triangulum in Gold “

Am 23.01.2019 wurde im feierlichen Rahmen in der Stadtsparkasse Wuppertal, Filiale Langerfeld zum 35. Mal das „ Wuppertaler Triangulum in Gold “ des TV Beyeröhde 1893 e. V. verliehen.
Preisträger für das Jahr 2018 ist der Leichtathlet und Deutsche U 18 Meister im Hochsprung, Tom Ediger vom Leichtathletikzentrum Wuppertal.

1984    Stefanie Osenberg, Beyeröhder TV 1893 e.V
    Handball: 1. Jugendnationalspielerin im Handball Wuppertals
1985    Silvia Merten, Barmer TV 1846 Korp. (  jetzt Dr. Silvia Treiber )
    Leichtathletik: 1500 m Deutsche Jugendmeisterin
1986    Astrid Kassat, Barmer TV 1846 Korp.
    Basketball: Spielmacherin, Juniorennationalspielerin
    Stefan Vogt, Wasserfreunde Wuppertal 1883 e.V.
    Wasserball: Junioren Europameister

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.